Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben

Aufgrund der bestehenden Viruspandemie hat der Vorstand der Leichtathletikfreunde die satzungsmäßig anstehende Mitgliedersammlung mit Vorstandswahlen auf unbestimmte Zeit verschoben. Unter den gegebenen Kontaktbeschränkungen ist eine Durchführung in der bisherigen Form nicht möglich.

Gemäß den Bestimmungen des im März durch den Bundestag beschlossenen „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ bleibt der gesamte Vorstand bis zur baldmöglichst nachgeholten Mitgliederversammlung im Amt.